Top 5 Fluggesellschaften



Jetzt Ihren Flug bewerten


Air France (AF)

Durchschnitt von 47 Flug Bewertungen:
  • Check-In:
    3.3
  • Gepäck:
    3.4
  • Pünktlichkeit:
    3.3
  • Flugzeug:
    3.4
  • Sitze & Platzangebot:
    3.5
  • Unterhaltung:
    3.3
  • Freundlichkeit:
    3.6
  • Verpflegung:
    3.9
  • Preis/Leistung
    3.5
3.5
Schulnoten: 1 sehr gut - 6 ungenügend


19% der Bewerter empfehlen
Air France weiter

15% neutral - 66% keine Weiterempfehlung

Air France




IATA-Code: AF
Registriert in: Frankreich

Die französische Fluggesellschaft Air France hat ihren Sitz in Paris und wurde im Jahr 1933 gegründet. Heimatflughafen ist Paris-Charles de Gaulle, doch nutzt man auch das Drehkreuz Paris-Orly. Air France befördert jedes Jahr rund 75 Millionen Passagiere und ist vom Umsatz her die größte Fluglinie weltweit, nicht zuletzt durch die Fusion mit der niederländischen Fluggesellschaft KLM. Im Jahr 2000 gehörte Air France zu den Gründungsmitgliedern der SkyTeam Allianz, und sie nimmt am Vielfliegerprogramm Flying Blue teil.

Von der französischen Regierung her hat Air France die Auflage, keine Flugzeuge mit weniger als 100 Plätzen einzusetzen. Deshalb gehören die kleinen Fluggesellschaften Brit Air, Régional und CityJet zur Air France, und deren Flugzeuge sind auch mit der typischen Lackierung versehen. Die meisten internationalen Flüge der Air France werden vom Heimatflughafen aus abgewickelt, von Orly aus werden dagegen eher die Überseedepartements in der Karibik angeflogen.

Die 254 Maschinen starke Flotte der Air France besteht hauptsächlich aus Flugzeugen des Typs Airbus, dazu kommen noch einige Boeings. Bis zum Jahr 2003 gehörten auch noch fünf Concordes zur Flotte der Air France, aufgrund von hohen Wartungskosten und zu geringer Nachfrage wurden diese Verbindungen jedoch eingestellt. Die Air France ist die erste europäische Fluggesellschaft, die den neuen großen Airbus A380 für die Flüge nach Johannesburg einsetzt.



Air France - Jetzt bewerten



1.56

Toller Flug - Alles Super

Flug Air France - Economy Class von Stuttgart nach Punta Cana (06-2017)
Bewertung: Boarding und Checkin1
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen1
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken2
Verpflegung
Flugpreis Leistung 2
Preis/Leistung
Alles super gelaufen.
Hinflug total entspannt und für Economy war auch echt ausreichend Platz. Hatten einen Sitz mehr da geschaut wurde das die freien Sitze an Familien verteilt wurden.
Entertainment Top, Geräte veraltet aber hat überhaupt nicht gestört. Filme Super und ohne Aufpreis.

Service 1A - Nette Begleiterinnen.
Flugbewertung von: Lisa (4-9 Flüge pro Jahr) bewertet den Air France Flug neutral
4.22

Schlechtester Service u.Sitzplatzgröße

Flug Air France - Economy Class von Paris nach Mauritius (05-2017)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug6
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik2
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Koffer wurde beschädigt.
Kann nur Online Reklamiert werden. Nach 3 Wochen noch keine Antwort.
Werde nie wieder Air France fliegen
Flugbewertung von: Josscha (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
5.89

Die wohl schrecklichste Aiirline überhaupt

Flug Air France - Economy Class von Detroit nach Paris (04-2017)
Bewertung: Boarding und Checkin6
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs6
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug6
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik6
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Diese Airline sollte verboten werden. Unfreundlich, Verpflegung bei 8 std Flugzeit lässt ebenfalls zu wünschen übrig (2 mal trinken bekommen), Sitze konnten nicht in die sichere Position gebracht werden, da sie kaputt waren. Der Bildschirm war so klein und alt, dass man nichtmal die Schrift lesen konnte. Das an der Decke angebrachte Gummi für die Stabilisierung (seitlich) hing nach unten und war undicht (es fing an zu Tropfen), das Gepäck wurde nicht in das Anschluss-Flugzeug geladen und im allgemeinen ist diese Airline die schlechteste von allen.
Selbst die billigsten Airlines konnten mich mehr überzeugen als diese.
Flugbewertung von: Annalena (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
4.63

Einfach praktisch unterirdisch

Flug Air France - Economy Class von paris nach frankfurt (04-2017)
Bewertung: Boarding und Checkin6
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit5
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik-
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
Flugbewertung von: Herr Rüg... (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
5.44

Sollte abgeschafft werden

Flug Air France - Economy Class von Hamburg nach Cancun (11-2016)
Bewertung: Boarding und Checkin5
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit4
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs6
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik6
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 6
Preis/Leistung
Meidet diese "Airline" wo es nur geht. Ihr werdet verarscht und wirklich billig ist es auch nicht.
Flugbewertung von: Gast23 (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.67

totales Chaos

Flug Air France - Business Class von berlin nach Mahe (11-2016)
Bewertung: Boarding und Checkin5
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit5
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik2
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
leider hat überhaupt nichts geklappt. großes Chaos.
Flugbewertung von: Niewieder (10-20 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
2.56

Verspätet, Anschluss verpasst, Gepäck verloren, belogen worden

Flug Air France - Economy Class von Nürnberg nach Lyon (08-2016)
Bewertung: Boarding und Checkin4
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 1
Preis/Leistung
Wegen 10 min Verpätung beim Flug Nürnberg-Paris den Anschluss nach Lyon verpasst. Trotz 2 Stunden Aufenthalt in Paris hat die airline es nicht geschafft meinen Koffer rechtzeitig in das andere Flugzeug zu bringen und der ist daher nicht mit mir nach Lyon gekommen. In Lyon hieß es dann der Koffer würde bis nachmittags am nächsten Tag zum Hotel geliefert. Ein Anruf der Rezeptionisting am nächsten Tag ergab, dass das externe Unternehmen 1-2 Tage Lieferzeit veranschlagt. Das Bodenpersonal hat also eindeutig gelogen.
Flugbewertung von: Peter (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
1.00

Air France immer wieder

Flug Air France - Economy Class von Charles de Gaule nach Cancun (11-2015)
Bewertung: Boarding und Checkin1
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs1
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug1
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen1
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken1
Verpflegung
Flugpreis Leistung 1
Preis/Leistung
Flugbewertung von: Martina (1-3 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
3.33

Nie wieder Air France

Flug Air France - Economy Class von Düsseldorf nach Miami (10-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin6
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Es war ein Air France Flug, ausgeführt von der Delta Airlines. Plötzlich wurde meine Rückflug Reservierung nicht mehr gefunden, das habe ich aber erst unmittelbar vor Abflug erfahren. Ich bin in den Urlaub gefahren ohne zu wissen ob und wie ich zurückkomme. Air France Mitarbeiter in Düsseldorf halfen mir nicht weiter. Ich konnte das Problem erst in Miami mit einem Delta Mitarbeiter klären. Fazit: Ich werde nie wieder mit einer Allianz fliegen. Air France macht Fehler und der Kunde hat die Probleme. Über Delta kann ich nichts negatives sagen, freundliche,hilfsbereite Mitarbeiter die bei Problemen auch helfen.
Flugbewertung von: Angelika (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
1.89

Toller Service - immer wieder mit Air France

Flug Air France - Economy Class von Punta Cana nach PAris (09-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs1
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen1
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken1
Verpflegung
Flugpreis Leistung 2
Preis/Leistung
Wir flogen dieses Jahr von Stuttgart - Via Paris nach Punta Cana und zurück. Der Zubringerflug und der Hauptflug waren beidesmal wirklich Klasse und wir hatten keinerlei Beschwerden. Essen war reichlich ung sehr gut. Zwischen den Servicezeiten konnte man sich Trinken und Snacks (auch Eis) zu jeder Tages- bzw Nachtzeit selbst holen, was ich bei einem Langstreckenflug als Vorteil und nicht als Nachteil sehe (Bewegung schadet nicht). Das Flugpersonal war freundlich und wir haben uns trotz dem dass wir kein Französisch sprechen total wohl und immer gut aufgehoben gefühlt.
Flugbewertung von: bs (1-3 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
4.22

Servicewüste Air France

Flug Air France - Economy Class von muc nach cdg (09-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
Ich fliege viel und habe nur selten Probleme, aber Air France versaut meine Statistik!


Mein Hinflug war okay. Dieser wurde zwar storniert, aber ich konnte online umbuchen, musste zwar einen Tag früher abfliegen, aber das war in Ordnung.

Zurück ging es leider gar nicht.
Mein Flug wurde erneut storniert, online umbuchen ging nicht und der Support stellte sich tot. Wir haben (mehrere Leute von mehreren Leitungen) die Hotlines von DE, FR und UK angerufen. NICHTS! Stundenlang Warteschleife und dann wird man weggedrückt.

Meine Onlinekontaktanfragen werden bis heute nicht beantwortet.

Ich bin dann mit dem Zug zurück gefahren und will nun mein Geld zurück. Ich bin gespannt wie lange die Kommunisten das so noch weiter machen können.

NIE WIEDER AIR FRANCE!
Flugbewertung von: Hubert (mehr als 35 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.11

Servicewüste und Arbeitsverweigerung inklusive

Flug Air France - Economy Class von Paris nach Saint-Denis (Reunion) (09-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Diese Airline braucht definitiv keinen Streik, die Flugbegleiter praktizieren ihn wahrscheinlich täglich! Um es einzuschieben, wir waren zwar vom Pilotenstreik betroffen, dafür hab ich aber sogar noch Verständnis, nur liegen die Probleme bei Air France ganz wo anders als beim Preis. Wie hier schon oft beschrieben wird bei einem 12h Flug genau 2h Service geboten, 1h Essen, dann 10h Arbeitsverweigerung der Flugbegleiter dann noch 1h Essen. Mit einer Ausnahme, sollte es während des Fluges draußen hell werden, ist ein Flugbegleiter damit beschäftigt aufzupassen, das keine Jalousie geöffnet wird. Ansonsten muss man falls man die Frechheit besitzt etwas zu wollen sich Selbst bedienen. Die Umbuchung für unseren gecancelten Rückflug hat AF nach 2h Warteschleife in der Hotline dann gut hinbekommen, das wir dann über Mauritius mussten und 5h eher los,ist geschenkt. Nur das wir dann auf dem falschen Flughafen ankamen und der angeblich kostenlose Shuttleservice 42€ kostete und von den ja eigentlich nicht Streikendem Boardpersonal niemand zur Betreuung der Reisenden abgestellt wurde ist eine Frechheit. So irrt man über einen Flughafen der mal vor 40 Jahren Modern war, darf seine Koffer selber durch Paris schaffen und sich mit einem unfreundlichen und inkompetenten Busfahrer rumärgern. (Der gehört im übrigen auch zu dieser "Airline"). "Toll" ist ebenfalls, das man aus Deutschland mit dieser Airline nicht ohne den aufwendigen Flughafenwechsel nach Reunion oder anderswo in Frankreich mit einem Anschlussflug kommt, da Air France alle Auslandsflüge über CDG und den nach Reunion und in die anderen OSD als Inlandsflug über Orly abwickelt. Und vor diesem Wechsel sei gewarnt! Er beinhaltet immer: 1,5h Busfahrt, zusätzlich Koffer abholen und wieder aufgeben (mit der entsprechenden Zeit dafür) und erneuter Sicherheitscheck. Nur mit einem Gutschein vom überfüllten Air France Schalter oder einem Boardticket der Air France ab dem anderen Flughafen wird man kostenlos mitgenommen, ansonsten will der typisch unfreundliche Air France Mitarbeiter 21€ pro Passagier. Wichtig ist auch, sollte man nicht an der 1. Haltestelle des anderen Airports aussteigen darauf zu achten, das die Koffer im Bus bleiben bzw. wieder rein kommen. Das ging bei uns nur mit Aussteigen und einfordern! An den Flugzeugen war ansonsten nichts auszusetzen und entgegen meiner Befürchtung hatte man in der OSD-Maschine nach Reunion (B777/300ER mit Sonderbestuhlung für 468 Passagiere) sogar deutlich mehr Platz wie in der B777/300ER im Linienbetrieb die wir auf dem Rückflug hatten. Umgebucht wurde übrigens von Air France auf Air Austral nach Mauritius und weiter mit Air Mauritus nach Paris/CDG, leider Operated by Air France.

Als Fazit bleibt, das ich Air France nur noch einmal nutzen würde. sollte es sich nicht vermeiden lassen und diese Airline, definitiv nicht weiter empfehlen kann, dazu ist die Arbeitsmoral des Personals einfach zu schlecht!
Flugbewertung von: Rene (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.78

Nie wieder eher laufe ich

Flug Air France - Economy Class von Punta cana nach Paris (09-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin1
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs6
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug6
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen4
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Die AF ist die schlimmste Fluggesellschaft mit der ich je geflogen bin.Durch den Streik vergangene Woche sind die Anschlussflüge annuliert worden.Wer kein Internet hatte oder Tv geguckt hat wurde nicht informiert.Am Schalter angekommen kam die Überraschung das wir erst einen tag später abfliegen.Das heisst wieder eine Busfahrt zum nächsten Flughafen der 2,5 std weiter war, dort dann ins Hotel und am nächsten morgen um 8:30 erst mal nach Miami, dort Aufenthalt 5Std und dann weiter nach Frankfurt Ankunft am 22.09.14 im 7:45.Da uns keiner Im voraus Informiert hat konnte ich meine Chefin (die selbst unterwegs war) nicht in Kenntniss setzen um meine Termine zu verschieben.Ich musste gestern nachdem ich 43 Std unterwegs war und um 7:45 gelandet bin sofort zur Arbeit um vor meiner Kundin da zu sein.Ich bedanke mich recht herzlich bei der Af für ihren scheiss Service und die schmutzigen Sitze.
Flugbewertung von: Martina (1-3 Flüge pro Jahr) bewertet den Air France Flug neutral
3.44

Nie wieder!

Flug Air France - Economy Class von Frankfurt nach punta cana (06-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik4
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen4
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
Nie wieder mit dieser Airline und vor allem nicht mehr mit Aufenthalt in Paris. Sehr lange Wege..Wir hatten einen Flug mit Umsteigen und daher auch noch ewige Wartezeiten beim Betreten des Gates, da wohl Massen ankamen und auch zum Gate wollten und dadurch sich es massiv bei der Passkontrolle staute..Einzige Chance wenn man ein Kind hat wird man rausgezogen und darf vor..
An Board eine einzige Katastrophe. Personal kam genau zweimal durch die Reihen (Essen und Snack verteilen). Ansonsten konnte man sich sein Trinken immer schön selbst vorne holen..Kenne ich von anderen Airlines anders! Dann haben sie Eis verteilt, welches nur bei der Hälfte der Personen die im Flieger waren ankam, daher war man bis zum Snack eigentlich schon fast verhungert. Flug war auch noch überbucht! Und das war bei mehreren Flügen der Fall.

In Punta Cana machte dann das \"freundliche\" Personal noch Probleme mit dem Gepäck! Wir sind zu dritt gereist (ein Baby dabei). .Leider hatte ein Koffer etwas mehr, der andere dafür deutlich weniger..Wir durften also noch schön umpacken..Kenne ich so auch nicht, denn bis jetzt wurde bei uns immer alles verrechnet..Wir sind ja schliesslich als Familie gereist. In Frankfurt war dies nämlich auch der Fall.

Leider gibt es nur Air France und Condor die dahin fliegen und daher hat man fast keine Option!

Kinderfreundlichkeit lässt auch zu wünschen übrig!


Flugbewertung von: Mel (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.56

Armutszeugnis für Air France

Flug Air France - Economy Class von basel euroairport nach st. denis réunion (05-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin4
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug4
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken2
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Absolut ungenügendes Krisenmanagement. 3 von 4 Flügen hatten technische Probleme bzw. wurden gestrichen, kein Mensch war in der Lage, Informationen zu geben.
Absolutes no-no: kein einziger Air-France-Mitarbeiter in Paris Orly (internationaler Flughafen) war in der Lage, ein Wort Englisch zu sprechen resp. zu verstehen.
Insgesamt ein Armutszeugnis für eine grosse Fluglinie.
Flugbewertung von: Urlauber (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
1.89

Gerne wieder !

Flug Air France - Economy Class von Paris nach Punta Cana (01-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik2
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken1
Verpflegung
Flugpreis Leistung 2
Preis/Leistung
Ich war sehr zufrieden mit den Flug und würde immer wieder mit Air France fliegen.
Flugbewertung von: Leon (1-3 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
5.00

Air France - kann nur abraten

Flug Air France - Economy Class von Marrakesch nach München (04-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit4
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik6
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Ich kann wirklich nur von Air France abraten: unfreundliches Personal, viele Verspätungen, Probleme mit dem Gepäck, die Liste ließe sich noch lange fortsetzen.
Flugbewertung von: Vielflieger (mehr als 35 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
2.56

inflight-spraying (Insektizide), kaum Filme in deutscher Sprache

Flug Air France - Economy Class von Panama City nach Paris (03-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin1
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen3
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Flugbewertung von: speedy gonzalez (10-20 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
4.00

Gepäckverspätung

Flug Air France - Economy Class von VIE nach Paris (12-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin4
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik-
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen4
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken-
Verpflegung
Flugpreis Leistung -
Preis/Leistung
Unser Gepäck wurde in Paris nach drei Tagen erst geliefert, obwohl uns informiert wurde, dass sie bereits am nächsten Tag im Flughafen angekommen seien. Nach meiner Reiserückkehr und Beschwerde war die Reaktion von Air France sehr unbeteiligt, die Schadenssumme für drei Passagiere für drei Tage, sollte nur 130€ insgesamt sein. Diese Angelegenheit wurde unprofessionell und unseriös behandelt. Unfassbar.
Flugbewertung von: joo (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.67

AIRFRANCE Nein Danke

Flug Air France - Economy Class von MUC nach IAD (12-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin5
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik2
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen3
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Wer viel Zeit hat, seine Nerven verlieren will u sein Gepäck nicht mehr benötigt, dann AIRFRANCE.


Urlaub begann mit zusätzlichen 6 Stunden Wartezeit in Paris wegen technischem Defekt. Aus den 6 Stunden wurden dann 8 Stunden, Antworten gab es an den Schaltern keine, dafür "leckere" Sandwichgutscheine.
Rückflug Verspätung gut 1h, Anschlussflug müsste noch klappen, da aber beim Besteigen der Maschine NULL KOMMA NULL Organisation zu erkennen war verspätete sich der Abflug um weitere 35min. Die Nerven liegen blank, da der nächste Anschlussflug erst ca. 8h später gehen würde.
Nach der Landung u. einem gefühlten Halbmarathon konnten wir glücklicherweise den Anschlussflug noch erreichen. Das Gepäck anscheinend nicht :((((
Flugbewertung von: Schmidt A. (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.67

Langstrecke: flop - Innereuropäisch: gut

Flug Air France - Economy Class von New York JFK nach Paris CDG (01-2014)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit5
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen4
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Es herrschte zum Zeitpunkt des Abfluges ein erwartetes Schneechaos am JFK Airport. Andere Airlines wiesen frühzeitig auf Verspätungen hin (LH hat eine Verspätung von 2 Stunden früh gemeldet).
Meine Maschine sollte bis zum Zeitpunkt des Boardings pünktlich abliefen. Tat sie natürlich nicht, und so verschob sich drei Mal der Abflug nach hinten, bis die Verspätung schließlich 4 Stunden betrug.
Während des Fluges waren leider nicht nur die Passagiere, sondern auch die Crewmitglieder sehr schlecht gelaunt und bedienten uns Kunden nur sehr unpersönlich und leicht schnäppisch. Diese Erfahrung habe ich auf dem Hinflug auch machen müssen. Im Vergleich zum Anschlussflug von Düsseldorf nach Paris und zurück, ist es ein Unterschied wie Tag und Nacht. Auf der Kurzstrecke gibt sich die Crew allergrößte Mühe und ist sehr professionell.
In Paris angekommen, habe ich wegen der Verspätung meinen Anschluss verpasst und durfte mit sehr vielen Anderen am überfüllten Customer Service Schalter auf drei Air France Mitarbeiter treffen. Eigentlich hätten dort alle auf den Ansturm drauf vorbereitet sein müssen. Mehr geöffnete Schalter wären von Vorteil gewesen.
Nach einer langen Wartezeit erhielt ich einen neuen Anschlussflug, bei dem mein Gepäck durchgecheckt werden sollte - was es aber nicht tat.
Ich landete ohne Koffer in Düseldorf. Bei einer Umsteigezeit von 4 Stunden Paris hätte es eigentlich reibungslos klappen müssen. Sehr ärgerlich.

Das war mein ersten und, sofern es nicht unbedingt sein muss, mein letztes Mal mit Air France!
Flugbewertung von: K. Jäger (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
4.78

Horror

Flug Air France - Economy Class von Cancun nach Paris CDG (12-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin5
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit4
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs5
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug4
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 6
Preis/Leistung
Wenn man fliegen muss, kann man mit allen fliegen nur nicht mit AIR FRANCE. Sonst beginnt der Urlaub schon schlecht
Flugbewertung von: Donald (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
5.67

Air France, immer wieder!

Flug Air France - Economy Class von Paris nach Miami (10-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin4
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs6
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug6
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik6
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 6
Preis/Leistung
Super Fluggesellschaft! Personal sehr freundlich! Flieger Top! Unterhaltung und Verpflegung super! Pünktlichkeit auch Klasse! Es gibt nichts wo ich sagen kann das ist schlecht. Das Preis- Leistungsverhältnis ist absolut top!!! Jederzeit wieder mit Air France
Flugbewertung von: Wolfgang B (1-3 Flüge pro Jahr) bewertet den Air France Flug neutral
4.33

schlafende kunden sind ruhige kunden

Flug Air France - Economy Class von lima nach paris (09-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin4
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
der Sinn eines Fensterplatzes ist natürlich, dass ich nicht raus schauen darf, weil die Jalousie ja geschlossen bleiben soll.
das "freundliche" Personal verlangte doch ernsthaft, dass die Fensterjalousien bis mittags geschlossen bleiben, denn es gab ja erst um kurz vor 13:oo uhr Frühstük mit Gummibrötchen und lauwarmen Kaffee. Weil es sich ja um einen Nachflug handelte, schlafen ja angeblich alle Fluggäste gerne lange. Aber ja doch, wenn die Gäste schlafen sind sie ruhig und merken nicht das der ganze "Service" katastrophal ist. Emfohlen Literatur "Alles was stört ist der Kunde".
Dagegen ist KLM ein Service Paradies.
Flugbewertung von: katharina (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.56

nightflight

Flug Air France - Economy Class von Lima nach Paris (09-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug4
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik4
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen4
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
Fensterjalousie sollte bis mittags geschlossen bleiben!
Flugbewertung von: wald (1-3 Flüge pro Jahr) bewertet den Air France Flug neutral
2.11

Diplom Ingenieur

Flug Air France - Economy Class von cdg nach jnb (08-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug1
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen1
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken1
Verpflegung
Flugpreis Leistung 1
Preis/Leistung
. Seats
The legroom in economy was that of a inner European flight, inadequate by far for long hauls. I am not a giant (1,84 m tall) but I have never felt so extremely uncomfortable on an intercontinental flight.
2. Food and drink
The trolley with food (nothing on offer for vegetarians !) and drinks (Champagne at ambiance temperature in a plastic cup) passed only once and was only seen again at breakfast time. And this was on a 10 hour flight.
It is common knowledge, that due to the characteristics of the dry cabin air, ample consumption of water is a must. It did not transpire to me, that this concept was supported by the staff.
There was no announcement, that water was available. In fact, water and soft drinks were only accessible in one of the crews working areas on self service basis, which I found out eventually by coincidence.
3. Crew/service
The way the crew serviced the passengers can best be described as minimal art. Smiling was not part of their behaviour repertoire. The staff obviously boasted of a strong team spirit, as they stood together for many hours, discussing issues of undoubtedly great importance. The endless staff chatter made sleeping difficult . It might be a good idea, to inform them in one of their next trainings, that passengers are not a nuisance but their raison d'etre.
4. Flight deck
On every flight you normally get a loudspeaker welcome by the captain. This is at least what I have experienced over a long number of years, and I thought this is a generally accepted level of hospitality in aviation.
Not so obviously at Air France. Neither the captain nor the first officer felt the necessity to welcome the passengers.
Flugbewertung von: Nikolaus (21-35 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.63

teamleiter

Flug Air France - Economy Class von Miami nach Paris (01-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs5
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen3
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung -
Preis/Leistung
keine Filmübersetzungen in Deutsch , aber portugisisch....??
warmes Bier und eisgekülte Brötchen - sollte man tauschen
Flugbewertung von: Tony (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
4.44

Furchtbarstes Reiseerlebis ever.

Flug Air France - Economy Class von Paris nach Wien (08-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin5
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit5
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Die AirFrance hat meinen Rucksack "veloren". Er blieb in Paris währen nach Wien weitergeflogen bin.
Am Flughafen wurde mir dann erklärt: kein Problem, das Gepäck ist quasi am nächsten Flieger nach Wien. Eine glatte Lüge, wie sich herausstellte. Mehrere Anrufe bei der "Service"-Hotline ergaben ein Bild von Chaos und Uninformiertheit. Das Personal dort ist der deutschen Sprache nur bedingt mächtig und schafft es nicht sich klar verständlich zu machen bzw verstehen offensichtlich auch nicht was ich will da sie immer wieder die selben unbefriedigenden und zum Teil widersprüchlichen Antworten gaben. So hieß es u.a., dass ich mein Gepäck innerhalb von 24 Stunden bekomme. "Lenka" erklärte mir dann: das stimmt nicht, es passiert innerhalb von 48 Stunden. "Peter" meinte überhaupt "Gepäckstücke gehen verloren. Das ist halt so. Das ist für Sie unangenehm, aber da kann man nichts machen".

Mir wurde dann empfohlen doch beim Flughafen anzurufen. Die Lost&Found-Firma dort ist aber nicht erreichbar.
Flugbewertung von: Rainer (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.89

Verpflegung extrem schlecht, Hygiene schlecht,kaum Platz,Personal unfreundlich und unaufmerksam

Flug Air France - Economy Class von Paris nach Havanna (07-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug6
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik2
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Flugbewertung von: Ria (10-20 Flüge pro Jahr) bewertet den Air France Flug neutral
2.44

Alles ging schief

Flug Air France - Economy Class von zürich nach paris (06-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin1
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Flugbewertung von: Mängel (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.78

Verpflegung unter aller Kanone

Flug Air France - Economy Class Plus von havana nach paris (04-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit4
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug4
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik6
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken6
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
Flugbewertung von: ruthy (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
2.75

Würde nicht mehr fliegen

Flug Air France - Economy Class von München nach Miami (04-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen1
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung -
Preis/Leistung
Bodenpersonal kann sich ganz schön über die Passagiere lustig machen!!!
Flugbewertung von: München (1-3 Flüge pro Jahr) bewertet den Air France Flug neutral
4.00

herr

Flug Air France - Economy Class von punta cana nach berlin (03-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin6
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit4
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen3
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
bin zu hause gepäck ist weg viele andere auch ohne gepäck.am urlaubsort wurde leuten eine woche später gepäck geschickt.hatte zehn flugtickets für zwei personen wurde ständig ausgerufen am airport plätze wurden immer geändert.fazit nervtötende fluggeselschaft.erste mal air france und nie wieder !!!
Flugbewertung von: ronny seyfert (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
4.78

Unglaublich schlecht

Flug Air France - Economy Class von Paris nach BKK (01-2013)
Bewertung: Boarding und Checkin5
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit5
Gepäck
Pünktlichkeit5
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs5
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen4
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung 6
Preis/Leistung
Flugbewertung von: Tom (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
2.33

Air France: Nein danke! Nie wieder

Flug Air France - Economy Class von Köln nach Casablance (06-2012)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik2
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen1
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken1
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Air France: Nein Danke! Nie wieder !

Im Sommer 2012 flog ich mit meinen beiden Töchtern von Köln über Paris nach Casablanca mit Air France. Während meiner früheren Tätigkeiten in der deutsch-französischen Industrie habe ich sehr eng mit Air France zusammengearbeitet, einschließlich Buchung einer Concorde von Paris über Köln nach Cayenne, und kannte das Unternehmen aus dieser Zeit als stets zuverlässig mit ausgezeichnetem Service. Insofern hatte ich mich sehr auf die Flüge mit Air France gefreut und wurde bitter enttäuscht, so dass ich künftig einen großen Bogen um deren Angebote, und seien sie noch so verlockend, machen werde.

Beim Hinflug Köln-Paris-Casablanca begleitete mich nur eine meiner beiden Töchter, die andere kam 3 Tage später, wobei deren ursprünglich gebuchter Flug nur wenige Tage vor Abflug storniert wurde und sie somit wesentlich später als geplant in Casablanca ankam.

Unser Hinflug Köln-Paris erfolgte mit mit einer ATR42-500, die Propellermaschine ist sehr klein und nicht gerade bequem und fliegt auf der Strecke mit ca. 1,5 Stunden relativ lange. Die Verpflegung bestand aus einem Getränk und Knabbergebäck, mehr verlangt man ja auch nicht auf einer solchen Strecke. Die Ankunft in Paris CDG war pünktlich und da wir bis zum Weiterflug nach Casablanca ausreichend Zeit hatten, überzeugten wir uns bei Ankunft in Paris am Gepäckband, ob unsere nach Casablanca durchgecheckten Koffer nicht doch versehentlich in Paris ausgeliefert würden. Da unsere Koffer nicht zu sehen waren, gingen wir davon aus, alles sei o.k. und flogen planmäßig und pünktlich nach Casablanca. Der Flug mit einer A 320 war angenehm, wenn auch sehr voll und wir saßen ganz hinten gegenüber einer Einrichtung zum Transport liegender Passagiere. Die Verpflegung war ganz auf Araber abgestellt und nicht unbedingt ein Leckerbissen für Mitteleuropäer. Das Kabinenpersonal war auf Massenabfertigung eingestellt und glänzte nicht unbedingt mit Freundlichkeit, zu den mehrsprachigen Fähigkeiten kann ich nicht sagen, da ich selbst französischsprachig bin. Das Outfit, insbesondere die Uniformen sind sehr bescheiden und bei anderen Airlines machen einen viel ansehnlicher und gepflegter. Die Air-France- Uniformen sind so universal und auch teilweise sehr unterschiedlich, dass es kaum auffiele, wenn eine solche Uniform bei einem Konkurrenzunternehmen getragen würde, da für einen Außenstehenden kein Air-France-Emblem oder ähnliches erkennbar ist, die Namen scheinen geheim zu sein, deshalb steht auf jeder Uniform Securité.

Fast pünktlich in Casablanca angekommen staunten wir nicht schlecht, als wir mit noch einigen anderen Passagieren zum Schluss immer noch ohne Gepäck am Gepäckband standen als dieses abgestellt wurde. So gingen wir zu Lost and Fround, wo wir nach einem Blick auf den PC informiert wurden, unser Gepäck sei noch in Paris und würde nicht etwa noch am gleichen Abend mit der nächsten Verbindung, sondern erst am Vormittag des Folgetages in Casablanca erwartet. Auf meine Frage, wie es mit dem Erwerb einer Notausstattung für die 1. Nacht und der Überführung des Gepäcks am nächsten Tag in unser ca. 120 km von Casablanca entferntes Hotels sei, wurden wir darüber belehrt, in Marokko müsse sich jeder selbst um sein Gepäck kümmern, freundlicherweise gab man uns noch eine Telefonnummer, um am nächsten Morgen anrufen zu können, ob unser Gepäck tatsächlich eingetroffen sei, wobei ich allerdings dann am Folgetag feststellen musste, dass sich hinter der Telefonnummer nur ein arabisch sprechender Anrufbeantworter versteckte.

Nunmehr begaben wir uns zum Air France Counter, um uns zu beschweren, wo sich aber keiner mehr befand und der die nächsten Tage auch nicht besetzt sein sollte, es war ja schließlich Freitagnachmittag und – wie wir mittlerweile gelernt hatten – in Marokko muss jeder sehen wie er klar kommt, Hauptsache die Kohle stimmt, und da hat sich Air France bestens angepasst.

Da wir am Folgetag nur den arabischen Anrufbeantworter erreichten und damit nichts anfangen konnten, fuhren wir auf gut Glück nach Casablanca, wo wir dann unser Gepäck in Empfang nehmen und zurück transportieren durften, 240 km Autofahrt mit Sprit und Autobahngebühren, 1 Tag Urlaub futsch, an dem wir lieber am Strand gelegen hätten.

Mehrere während unseres Aufenthaltes in Marokko getätigte Email-Beschwerden an Air France Marokko und Air France Frankreich wurden freundlich mit einem nichts sagenden Standardtext beantwortet, von Schadensersatz aber keine Rede.

Der Rückflug war ähnlich wie der Hinflug nur mit dem Unterschied, dass mich dabei meine beiden Töchter begleiteten und Air France nicht in der Lage war, uns von Casablanca nach Paris 3 Plätze nebeneinander zuzuweisen, obwohl wir rechtzeitig eingecheckt hatten. Auch die Verpflegung war wieder ganz und gar auf arabisches Publikum abgestellt.

Nach meiner Rückkehr nach Deutschland stellte ich dann unsere Schadensersatzforderungen zusammen, die uns durch das von Air France verschlampte Gepäck entstanden waren, und forderte per Einschreiben/Rückschein den Vorstand von Air France Deutschland in Frankfurt zur Erstattung auf so wie es das Bürgerliche Gesetzbuch vorsieht. Während die Email-Beschwerden wenigstens noch mit nichts sagenden Standardtexten beantwortet wurden, wurde dieses Schreiben zwar nachweislich ordnungsgemäß zugestellt, jedoch offensichtlich sofort in den Papierkorb entsorgt. Bei solcher Arbeit im Vorstandsbereich darf man sich dann auch nicht wundern, dass ein Steward auf dem Weg von Paris nach Casablanca, wo meine 2. Tochter 3 Tage nach uns allein reiste, ihren Namen nach einem Smalltalk offensichtlich über die Passagierliste und ihre Email-Adresse über Facebook ermittelte und sie dann mit Emails belästigte.

Solche Erfahrungen mit verspätetem Gepäck wie bei Air France habe ich bisher nur bei Air Moldova auf einem Flug von Frankfurt nach Chisinau gemacht, wo 60% des sowieso wenigen Gepäcks nicht ankamen und ich bedaure sehr, dass die ehemals so hervorragende Air France sich nunmehr in die Reihe solcher NoGo-Airlines wie Air Moldova einreiht, was nicht nur die zahlreichen Negativkommentare, sondern auch mehrere selbst verschuldete Unfälle beweisen.

Ich werde daher Air France mit Charles de Gaulle weiträumig umgehen, so wie bei meinem nächsten Flug mit US-Airways in wenigen Tagen mit 4 Personen nach Philadelphia und zurück!

Air France: Nein danke!!! Nie wieder!!!
Flugbewertung von: woge (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
2.00

Entspannte Stimmung auf Langstreckenflug

Flug Air France - Economy Class von Paris nach Havanna (01-2012)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken2
Verpflegung
Flugpreis Leistung 1
Preis/Leistung
Wer ein Haar in der Suppe sucht, wird es auch finden. Unser Flug von Paris nach Amsterdam, durchgeführt mit einer Boeing 747 (Statt wie angekündigt mit einer 777), war leise, entspannt und freundlich. Das Boden- und Bordpersonal unaufdringlich, unauffällig aber zur Stelle, wenn man was braucht. Besonders angenehm die zu Buffets umgewandelten Küchen, in denen man sich im lauf des Fluges holen konnte was man wollte. So war man hin und wieder in Bewegung und die zeit verging. Bestuhlung ist wie bei allen anderen Flugzeugen auf Langstrecke für Leute über 180cm ein bisserl eng, aber besser als zB bei Condor. Alles in allem zu dem Preis ein gutes Preisleistungsverhältnis.
Flugbewertung von: Schriftsteller und Herumtreiber (4-9 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
3.00

Nichts als Ärger

Flug Air France - Economy Class von MuC nach SJU (01-2012)
Bewertung: Boarding und Checkin6
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik4
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Zu einem Silbernen Jubiläum erhielt ich einen Flug zur freien Auswahl geschenkt: es würde meine erste Fernreise. Es gab keine lange \"Qual der Wahl\": es sollte in die Karibik gehen. Zunächst dachte ich allerdings an die Dominikanische Republik. Nach längeren Recherchen und Vorbereitungen zog ich dann allerdings das östliche Nachbarland Puerto Rico vor. Flugverbindungen dorthin gab es reichlich: ganz neu sogar eine direkte Verbindung von Deutschland aus (mit Condor von Frankfurt - allerdings nur zwei mal pro Woche und angesichts möglicher Winter-Probleme zog ich es dann doch vor, einen Linienflug von München aus zu buchen).

Im Internet suchte ich bei etlichen Portalen nach möglichen Flügen - und es gab zahlreiche Möglichkeiten mit einer ganzen Reihe von Fluggesellschaften. Alle mit mindestens ein mal Umsteigen - bei amerikanischen Linien mit ihrem jeweiligen \"Drehkreuz\" in den USA. Teilweise waren die Preise ähnlich oder gar identisch - teilweise aber auch sehr unterschiedlich. Außerdem änderten sie sich häufig.

Letztendlich entschied ich mich für Air France. Die Homepage war ziemlich übersichtlich und so buchte ich direkt über diese, also nicht bei einem Reise-Portal. Es kam auch gleich eine Bestätigung per Mail mit dem Buchungscode. Während des Vorganges war es auch schon möglich, Sitzplätze auszuwählen und Sonder-Menues. Die Reise bestand aus vier Teilflügen: München-Atlanta, Atlanta-San Juan, San Juan-Atlanta und Atlanta Düsseldorf - ich wählte diesen Gabelflug, da ich nach der Rückkehr noch einen Besuch im Ruhrgebiet machen wollte. Es wurden in der Mail auch gleich für alle vier Teilstrecken die gewählten Sitzplätze bestätigt und das gewünschte Sondermenü (Veganisches Gericht, da es in der Auswahl kein Vegetarisches bzw. Fleischloses gab). Wie ich bereits bei der Flugsuche sehen konnte, wurde dieser Flug auf allen vier Strecken von der amerikanischen Linie Delta ausgeführt, die im \"Skyteam\" mit Air France verbunden ist. Der Hinweis \"Durchgeführt von: Delta Air Lines \" befand sich auch in der Mail.

Genau eine Woche später erhielt ich per Mail das e-Ticket. Zu den \"Sonderwünschen\" (gewählte Plätze und Mahlzeiten) gab es hier keinerlei Angaben - lediglich das Zeichen \"-\". Direkt darunter war folgender Hinweis zum Internet-Check-in:
\"Umgehen Sie den Hochbetrieb, wählen Sie Ihren Platz und drucken Sie Ihre Bordkarte über den Internet-Check-in selbst aus. Klicken Sie zum einchecken auf den unten stehenden Link, Ihre check-in-daten erscheinen dann umgehend auf Ihrem Bildschirm. Der Internet Check-in ist ab 30 Stunden vor Abflug verfügbar, für Flüge in die oder aus den USA ab 24 Stunden vor Abflug.\" Eigentlich eindeutige und klare Sätze - die so ähnlich auch von anderen Fluggesellschaften her bekannt und erprobt sind. Seit seiner Einführung bei zunehmend mehr Fluggesellschaften bevorzugen ich immer diesen Online-Check-In, wo er verfügbar ist.

Bei vielen Fluggesellschaften erhält man zu dem Zeitpunkt, ab wann der Online-Check-In möglich ist (Zeitpunkt vor Abflug variiert sehr stark) eine Mail mit dem Hinweis, dass dieser nun bereit steht. Nicht so bei Air France: seit der Zusendung des Tickets kamen über Wochen nur noch Werbe-Mails, nichts mehr zum gebuchten Flug. Macht auch nichts - eigentlich ist auch so alles klar.

Das erwies sich allerdings als großer Irrtum. Ca. 23.5 Stunden vor Abflug machte ich mich ans Ein-Checken: aber es hieß immer nur, dass dieser Flug nicht im Buchungs-System vorhanden sei. Nach etlichen Versuchen loggte ich mich dann ein: und fand zu meiner Beruhigung natürlich bei Air France den gebuchten Flug. Also versuchte ich ca. zwei Stunden lang weiterhin, mich online einzuchecken - alles Probieren führte nur zu den immer gleich lautenden Fehlermeldungen.

Also versuchte ich nun die Hotline anzurufen: Dort muss aber vor jeglicher Kontakt-Möglichkeit eine Taste am Telefon gedrückt werden (beginnt mit der Auswahl der Sprache), was leider bei unseren Apparaten nicht möglich ist. Nun versuchte ich es per E-Mail: alle von Air France erhaltenen Absender erwiesen sich aber als no-reply-Adressen: man kann an sie keine Mail senden. Auch auf der Homepage wird keinerlei Kontakt-Adresse per Mail ausgewiesen.

Lediglich ein \"Online-Helpdesk\" ist zu finden: dabei müssen umständlich und zeitraubend zahlreiche Felder ausgefüllt werden - was beim Absenden dann eine Meldung produziert, dass das Datum falsch sei (gemeint war die Eingabe \".\" statt \"/\", was nach weiteren Versuchen zu vermuten war). Nach Korrektur gab es aber weiterhin nur Fehlermeldungen. Erst als ich die Seite komplett schloss und nochmals mit dem zeitraubenden Ausfüllen der ganzen gewünschten Angaben von vorne anfing, ließ sich das ganze Abschicken. Resultat: NULL.

Erst nach der Rückkehr aus dem Urlaub fand ich zwei Wochen später fand ich dann folgende \"Problemlösung a la Air France vor\":
\"wir danken Ihnen, dass Sie Air France kontaktiert haben.
Aufgrund außergewöhnlicher Umstände und einem unerwartet hohen Aufkommen eingehender E-Mails war es uns diesmal leider nicht möglich eher zu reagieren. Wir bedauern sollten Ihnen dadurch Unannehmlichkeiten entstanden sein.
Da Ihre Reise bereits begonnen hat, hoffen wir, dass es Ihnen dennoch möglich war zeitgerecht Antworten zu Ihrem Anliegen zu bekommen.
Wir stehen Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung und danken Ihnen für Ihr Verständnis.\"

In einer zweiten Mail gleichen Datums hieß es immerhin:
\"wir danken Ihnen, dass Sie Air France kontaktiert haben.
In bezug auf Ihre Email müssen wir Sie leider bitten, direkt am Flughafen einzuchecken. Der Online Check In in Ihrem Fall ist leider aus technischen Gründen nicht Möglich.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.\"

Eine Minute später hatte man eine andere Begründung parat gehabt:
\"wir danken Ihnen, dass Sie Air France kontaktiert haben.
Hinsichtlich Ihrer Anfrage möchten wir Ihnen mitteilen, dass der Check-In über unsere Webseite leider nicht möglich war, da die Flüge mit Delta Airlines durchgeführt werden. Wir bedauern die Unannehmlichkeiten die Sie dadurch hatten und hoffen, dass Sie eine angenehme Reise haben.
Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.\"

Damit aber nicht genug der Kuriositäten. Nach der Rückkehr war nämlich noch eine weitere Mail von Air France im Postfach mit dem Betreff: \"Jetzt einchecken für Ihren Flug in die Vereinigten Staaten und den Anschlussflug / die Anschlussflüg\" Diese war (mit dem fehlenden \"e\" am Ende der Zeile) einen Tag vor dem Rückflug versandt worden. Sie war nicht wie zuvor auf Deutsch verfasst, sondern in Französisch und Englisch - und enthielt sogar einen Link zum Ausdrucken der Bordkarte. Obwohl die Rückflüge natürlich auch von Delta ausgeführt wurden, war nun angeblich das einchecken online möglich. Da ich während der Reise keine Mails abgerufen hatte, konnte ich nicht verifizieren, ob dieser online-check-in tatsächlich funktioinert hätte.

Aber nun wieder zurück zum Tag vor dem Abflug. Nachdem keine Mails und Anrufe zu Air France möglich waren und vom \"Online-Helpdesk\" keine Antwort kam, wollte ich den Link nutzen, der in der Buchungsbestätigung von Air France folgendermaßen angepriesen wurde:
\"Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an das Air France Kundenservicecenter.\"
Das vertrauensvolle Anklicken führte zu einer vollen Seite lauter Fehlermeldungen die wie folgt begannen:
\"Error page exception - The server cannot use the error page specified for your application to handle the Original Exception printed below. Please see the Error Page Exception below for a description of the problem with the specified error page.\" Das ist alles, was Air France als Kundenservicecenter zu bieten hat.

Ich suchte nun direkt mit dem Air France Schalter des Flughafens in Kontakt zu kommen. Im Internet ist keine Telefonnummer zu finden. Aber beim Anruf im Flughafen München war dort sofort jemand persönlich zur Stelle und gab mir auch bereitwillig zwei Telefon-Nummern des Air France-Schalters und verband mich auch direkt dorthin: allerdings wurde bei zwei Versuchen der freundlichen Dame nicht abgenommen, so dass ich es selber über lange Zeit versuchte - immer mit dem gleichen Resultat: es ging nie jemand zum Telefon.

So rief ich nach längerer Zeit nochmals am Flughafen an und fragte nach, ob überhaupt jemand am Air France Schalter sei. Dieses wurde bestätigt. Aber mir wurde auch gleich dazu gesagt, dass die grundsätzlich nicht auf Kinden-Anrufe reagieren würden. Damit mein Problem gelöst werden kann, war man aber so freundlich, mich mit einer dritten internen Leitung zu verbinden, die nicht direkt von außen gewählt werden kann. So erreichte ich dann nach längerem Warten tatsächlich eine Dame, die mir von den drei oben geschilderten Varianten nannte: da Delta den Flug ausführe, sei das einchecken bei Air France nicht möglich. Der Schalter von Delta sei aber bereits ab Mittag geschlossen, da er nur vormittags besetzt sei.

Wenn es tatsächlich so ist (Variante 3 ist der scheinbare Gegenbeweis der gleichen Firma), hätte gleich in der Buchungsbestätigung stehen müssen, dass bei den Codeshare-Flügen das Online-Einchecken nicht möglich ist (bzw. bei der anderen Firma) - das Gegenteil war der Fall: es wurde ausdrücklich darauf hingewiesen, dass man 30 bzw. im konkreten Fall 24 Stunden vor Abflug den Online-Check-In verwenden solle.

Nun war schon der Nachmittag angebrochen, als mir doch noch eine Idee kam: in ähnlichen Fällen bei Lufthansa und Easyjet hatte ich die Erfahrung gemacht, dass Fluggesellschaften erst dann an Kontakt interessiert sind, wenn es um ihr Image in der Öffentlichkeit geht. Beide genannten Firmen hatten unmittelbar nach einem Posting auf ihrer jeweiligen Facebook-Seite funktionierende Kontakt-Möglichkeiten offenbart, die auch in beiden Fällen zur Problemlösung geführt hatten. Und siehe da: bei Air France ist es genau so. Kaum hatte ich auf Facebook das Problem kund getan, meldete sich eine anscheinend freundliche gut deutsch sprechende Dame, die mir auch eine Freundschaftsanfrage sandte (bislang hatte sie ganze sechs \"Freunde\" auf Facebook) und Hilfe über die Funktion der Privat-Nachricht anbot.

Zu ihren Gunsten angenommen hat sie vermutlich auch gleich reagiert - leider hat aber die Benachrichtungsfunktion von Facebook nicht geklappt, so dass ich erst später diese Nachricht erhielt. Darin war auch gleich eine Mail-Adresse angegeben, an die ich die betreffende Angelegenheit schicken sollte. Natürlich war ich froh, nun endlich eine Adresse zu bekommen, bei der Mail auch ankommen. Zuerst ging ich davon aus, dass dieses auch funktioniert hat, da nicht wie bei den anderen Adressen zuvor eine Fehlermeldung zurück kam. - Allerdings auch keine Antwort.
Erst nach der Rückkehr aus dem Urlaub fand ich an den drei Folgetagen Benachrichtigungen im Postfach, dass trotz mehrfacher Versuche die Mails nicht zugestellt werden konnten. So schaute ich mir die erhaltene Adresse nochmals an: mail.aifrance.de@aifrance.fr Meine Vermutung: vielleicht sollte sie vor und nach dem @ aiRfrance - also mit \"r\" heißen? Keine Ahnung. Auch nicht, ob wenn das so ist, lediglich ein Tippfehler vorliegt (nicht unbedingt anzunehmen, wenn die Vertreterin der Firma diese zweimal innerhalb weniger Buchstaben falsch schreibt) oder Absicht? Wie auch immer: eine Antwort auf diese Mails ist NIE gekommen.

Von der Facebook-Dame war auch vor Abreise nichts mehr zu hören bzw. zu lesen. Erst am Tag NACH meinem Abflug hat sie folgendes geschrieben:
\"wir bedauern sehr, dass Sie sich online nicht einchecken konnten. Könnten Sie uns freundlicherweise Ihre Buchungsbestätigung schicken, dann würde ich Ihre Beschwerde an den Kundendienst weiterleiten.\" Diese Nachricht fand ich allerdings auch erst nach der Rückkehr aus dem Urlaub.

Da ich immer gebeten werde, Reiseberichte zu schreiben, sandte ich nach der Rückkehr aus dem Urlaub sowohl an die Dame von Facebook wie auch an jene vom \"Online-Helpdesk\" den ersten Eintrag vom Reise-Tagebuch, in dem ich kurz diese Schwierigkeiten zusammenfasste. Von beiden Stellen kam keinerlei Reaktion. Der Kunde wir völlig ignoriert. Interesse besteht nur am eigenen Image. Angesichts dieser Kundenfeindlichkeit steht für mich nur eines fest: NIE WIEDER AIR FRANCE.

P.S.: nach dem ganzen Theater mit Air France am Tag vor dem Abflug versuchte ich dann noch, bei Delta einzuchecken. Immerhin konnte ich mich dort einloggen, die Flüge waren auch vorhanden. Beim letzten Schritt kam aber eine Fehlermeldung. Immerhin konnte ich dabei feststellen, dass Air France weder die Sitzplatzauswahl noch die Sondermenues weiter geleitet hatte. Denn für mich waren keinerlei Mahlzeiten bei Delta bestellt und ganz andere Sitze vorgesehen. Dass das nichts mit Verfügbarkeit zu tun hatte konnte ich daran erkennen, dass auf einem der Flüge der von mir gewählte Platz noch frei war. Immerhin konnte ich nun bei Delta neue Plätze aussuchen (insofern noch welche vorhanden waren: beim Flug von Atlanta nach San Juan war die Maschine komplett besetzt) - die auch tags darauf so beim Check-In alle bestätigt wurden (auch für die Rückflüge). Sowohl am Schalter in München wie auch an Bord waren die Delta-Leute sehr freundlich und hilfsbereit.
Flugbewertung von: monk (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
1.13

Lima

Flug Air France - Business Class von cdg nach lim (08-2011)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit1
Gepäck
Pünktlichkeit1
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs1
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug1
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik1
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen1
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken-
Verpflegung
Flugpreis Leistung 1
Preis/Leistung
Flughafen Charles de Gaulle ist eine Katastrophe, Sicherheitskontrolle hat zu wenig Schalter, ließ uns fast den Flug verpassen
Flugbewertung von: Bequemreiser (1-3 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
3.11

Flughafen in Paris ist eine Kthastrophe

Flug Air France - Economy Class von DUS nach CDG (07-2011)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs2
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen3
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Ich habe fast 1 Stunde!!!! Auf mein Gepäck in Paris (CDG) warten müssen. Meine Kollegin bekam Ihres gar nicht! Unvorstellbar für einen Flug innerhalb Europas.
Flugbewertung von: anonym aus D (10-20 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
4.11

Wir sind heil gelandet, aber, es ist noch viel Luft nach oben!

Flug Air France - Economy Class von Frankfurt nach Dubai (07-2010)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit4
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs5
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik4
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
Etwas freundlicher den Deutschen gegenüber wäre angebracht - der 2. Weltkrieg ist seit 65 Jahren beendet!
Flugbewertung von: Romarie (4-9 Flüge pro Jahr) bewertet den Air France Flug neutral
4.38

Düsseldorf - Paris - Boston

Flug Air France - Economy Class von Düsseldorf nach Boston (10-2010)
Bewertung: Boarding und Checkin6
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit6
Gepäck
Pünktlichkeit6
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken3
Verpflegung
Flugpreis Leistung -
Preis/Leistung
Nach unserer letzten, schönen Kuba Reise mit Air France haben wir diesmal wieder, auch auf Grund des Preises Flüge mit Air France gebucht. Diesmal war es eine Kathastrophe. Der Hinflug bis Paris war reibungslos, dann war der Flug von Paris nach Boston überbucht. Wir mussten die nächste Maschine (4 Stunden später) nehmen. Als wir in Boston ankamen, kein Gepäck da. Da wir zum Glück für 2 Nächte in Boston bleiben wollten, konnten wir am nächsten Tag die Koffer am Flughafen abholen. Beim Rückflug kamen wir zum Flughafen, dort saßen noch alle Passagiere, die eigentlich am Vortag mit Air France nach Paris fliegen wollten. Die Maschine war defekt. Wir kamen dann auch erst am nächsten Tag nach Hause. Abschliessend lässt sich noch sagen, das das Personal von Air France extremst unfreundlich war.
Flugbewertung von: Rosenthal (1-3 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
2.33

Frankfurt - Paris - Havanna

Flug Air France - Economy Class von Frankfurt nach Havanna (03-2009)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit4
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik2
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen2
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken2
Verpflegung
Flugpreis Leistung 2
Preis/Leistung
Flugpreis für Ferienzeiten extrem preiswert, ca. 630 Euro p.P.. Umsteigen in Paris in Ordnung, Verspätung bei dem Weiterflug. Die Maschine schien schon etwas älter zu sein. Auf Grund des Preises geben wir eine Weiterempfehlung.
Flugbewertung von: Rosenthal (1-3 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
2.43

Paris privat

Flug Air France - Economy Class von Frankfurt nach Paris (01-2010)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit2
Gepäck
Pünktlichkeit2
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik-
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen3
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken-
Verpflegung
Flugpreis Leistung 2
Preis/Leistung
Guter Flug, sehr pünktlich und im Preis echt okay. Leider liegt der FLughafen ausserhalb von Paris, vielleicht ist eine Bahnanreise besser. Preis total okay. Kann man weiterempfehlen.
Flugbewertung von: Ellen (1-3 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
3.56

Lieber mehr bezahlen...

Flug Air France - Economy Class von Düssseldorf nach Buenos Aires (01-2010)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit4
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug3
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik4
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 3
Preis/Leistung
Koffer weg in Paris und total Chaos, keine konnte helfen. Lieber 100€ mehr bezahlen und vernünftig fliegen.
Flugbewertung von: Franziska Schetterling (10-20 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.11

Frankfurt - Paris

Flug Air France - Economy Class von Frankfurt nach Paris (02-2010)
Bewertung: Boarding und Checkin2
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit4
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs3
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug2
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik3
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen3
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 4
Preis/Leistung
Flugbewertung von: E. Hellenthal (21-35 Flüge pro Jahr) gibt eine Empfehlung für Air France
4.44

Nie wieder !!!

Flug Air France - Economy Class von Frankfurt nach Lyon (09-2009)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs5
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug5
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen6
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken5
Verpflegung
Flugpreis Leistung 5
Preis/Leistung
Flugbewertung von: Jochen K. (10-20 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France
3.67

Kein Service bei Air France

Flug Air France - Economy Class von Frankfurt nach La Reunion (05-2009)
Bewertung: Boarding und Checkin3
Checkin
Bewertung: Gepäck und Sorgsamkeit3
Gepäck
Pünktlichkeit3
Pünktlichkeit
Zustand / Wartung des Flugzeugs4
Flugzeug
Platzangebot im Flugzeug4
Platzangebot
Unterhaltung, Filme und Musik5
Unterhaltung
Freundlichkeit Stewardessen5
Freundlichkeit
Verpflegung Essen und Trinken4
Verpflegung
Flugpreis Leistung 2
Preis/Leistung
Flugbewertung von: T.S. (4-9 Flüge pro Jahr) gibt keine Empfehlung für Air France